Sicher Einkaufen mit Trusted Shops
und Geld-zurück-Garantie.

AFA-Algen Infos

 

A F A - A l g e

Die AFA-Alge enthält den höchsten Anteil Chlorophyll-, Vitamin B12- und Eisen von allen Pflanzen. AFA ist eine wild wachsende, reine Süßwasseralge. Die Ernte, die Trocknung und das Sicherstellen der Reinheit ist produktions- und labortechnisch sehr aufwändig. AFA-Algen sind daher im Vergleich zu Spirulina oder Chlorella vergleichsweise teuer. Durch die einzigartige, natürliche Zusammensetzung aller Inhaltsstoffe kann die tägliche Einnahmemenge jedoch in geringeren Mengen erfolgen, so dass sich der höhere Preis oft wieder relativiert.

CONCEPT AFA-Presslinge enthalten nur das reine Algenpulver, keine Zusatzstoffe. Sie sind frei von Lactose oder Gluten und enthalten keine Farb-, Geschmacks- oder Konservierungsstoffe.

CONCEPT-AFA-Presslinge werden im schonenden USP-Verfahren hergestellt. Durch den geringen Pressdruck bei der Herstellung der Presslinge/ Tabletten wird das Algenpulver nur gering komprimiert. Die Presslinge lösen sich im Magen-Darm-Kanal schnell auf. Die Inhaltsstoffe werden innerhalb kurzer Zeit supplementiert, d. h. vom Körper verwertet.

» Lesen Sie mehr zum Thema USP-Pressung

Die AFA-Alge wächst in reinem, natürlichem Süßwasser, mit nahezu neutralem pH-Wert. Aus diesem Grund ist die schnelle Trocknung unmittelbar nach der Ernte erforderlich, um die empfindliche AFA-Alge, z. B. durch Umwelteinflüsse oder unnötige Transporte nicht zu belasten. Concept AFA-Algen werden direkt nach der Ernte vor Ort schonend mittels RWT-Verfahren getrocknet.

Bei der RWT-Trocknung wird die frisch geerntete Alge (Biomasse) unmittelbar nach dem Anlanden auf die Fließbandoberfläche des Trockners gelegt. Das Fließband besteht aus einer durchsichtigen Polyesterhaut, die als Membrane auf der Oberfläche eines heißen Wasserbeckens liegt. Die Hitze des zirkulierenden Wassers wird über das Fließband auf die Algen-Biomasse übertragen. Während die Alge trocknet und das darin enthaltene Wasser verdunstet, endet die Hitzeübertragung automatisch. Das verhindert den Abbau der empfindlichen Nährstoffe und Pigmente. Die so getrocknete AFA-Alge bleibt weitgehend verschont von mechanischen Einflüssen.

Logo: © MCD Technologies Inc. USA


Lse V9.0.25